Episode 3

TOMATEN

MOZZARELLA

ROYAL

René behandelt die Tomaten wie Prinzessinnen. Das braucht Fingerspitzengefühl und Geduld, befördert den kulinarischen Gassenhauer aber in die Königsklasse.

Rezept für 4 Personen*

FOCACCIA

½ kg Mehl

1 Würfel Hefe

2,5dl Wasser

2 TL Salz

2 El Olivenöl

3 Prisen Meersalz

1 Stengel Rosmarin

2 Knoblauchzehen

2 EL Olivenöl

 

1. Mehl in Teigschüssel geben, Hefewürfel zerbröckeln und darunter mischen. Wasser beigeben sowie Salz und Olivenöl. Zu einem glatten Teig verrühren, zum Schluss von Hand kneten. Teigschüssel mit feuchtem Tuch bedecken und Teig an einem warmen Ort aufgehen lassen.

 

2. Im Mörser Meersalz, Rosmarin und Knoblauch mit etwas Olivenöl zu einer Marinade zerstampfen.

 

3. Aus dem Focaccia-Teig kleine Kugeln formen, jeweils drei nebeneinander in eine kleine, ausgefettete Keramikform legen. Im vorgeheizten Ofen bei 220° Grad 10 Minuten backen. Rosmarin-Marinade zum Schluss über warme Focaccia träufeln.

DIP

4 EL Sauerrahm

2 EL Olivenöl

Pfeffer aus der Mühle

Zitronenschale

1 Frühlingszwiebel

Petersilie, gekräuselt

Salz und Pfeffer aus der Mühle

 

1. Das Grün der Frühlingszwiebel in Ringe schneiden, Peterli hacken. Ein Stück Zitronenschale fein würfeln.

 

2. Sauerrahm mit Olivenöl vermischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Peterli, Frühlingszwiebel und Zitronenschale unterziehen.

BASILIKUM-PESTO

1 Handvoll Pinienkerne

1 Bund Basilikum

1 Bund italienische Petersilie (glatt)

1 Stück Greyerzer oder Sbrinz (ca 50g)

3 EL Olivenöl

etwas Salz

1 Spritzer Aceto Balsamico

 

1. Die Pinienkerne in einer Bratpfanne anrösten.

 

2. Peterli und Basilikum in einen Mixer geben, mit Olivenöl beträufeln und mit kurzen Stössen grob mixen.

 

3. Käse würfeln und in den Mixer geben, mit etwas Salz und Aceto Balsamico würzen, Pinienkerne dazu und alles mixen.

Das Schälen der Tomaten ist ein bisschen mühsam – zugegeben. Ohne Haut und mariniert schmecken sie einfach hundert Mal besser. Während die Focaccia-Brötchen im Ofen vor sich hin schmoren, bleibt genug Zeit für die «Tomatenpflege royal».

TOMATEN MOZZARELLA

SALAT

2 Kugeln Mozzarella

30 Datteltomaten

½ kg Eiswürfel

4 EL Olivenöl

3 EL Zucker

Salz zum Abschmecken

 

1. In einer Pfanne Wasser aufsetzen und zum Kochen bringen. Daneben Eiswasser bereithalten. Die Tomaten mit dem Messer oben leicht einschneiden und im kochenden Wasser 20 bis 25 Sekunden blanchieren. Sogleich im eiskalten Wasser abkühlen.

 

2. Den abgekühlten Tomaten die Haut abziehen, in eine Gratinform geben, mit Olivenöl und Zucker marinieren, ziehen lassen.

 

3. Tomaten in eine Bratpfanne geben, etwas Zucker dazu und karamellisieren. Mit Salz abschmecken. Pfanne vom Herd nehmen. Die Basilikumblätter in Stücke zupfen und mit den Tomaten vermischen. Etwas Olivenöl und Balsamico-Essig darunter mischen. Mozzarella in Stücke brechen. Mit Basilikumpesto, geschnittenen Frühlingszwiebeln, Sauerrahm und gerösteten Pinienkernen anrichten.

*Für 4 Personen als Vorspeise oder für 2 als Hauptspeise

René Schudels Flavorites ist ganz auf den Geschmack fokussiert. Er kocht Rezepte für den Alltag, für den Sonntag, für Freunde, Saugoofen oder Grosstanten, fürs erst und zweite Date und überhaupt. Rezepte zum sofort Nachkochen, aus dem Kopf und ohne grosses Theater, mit viel Inspiration und Frische…

ABOUT FLAVORITES

PRÄSENTIERT VON

KONTAKT

© 2016 Flavorites. FunkySoulFood GmbH, Schweiz. Alle Rechte vorbehalten.